Datenschutz

Die Aesculap Apotheke legt Wert auf den Schutz Ihrer Daten.

Die folgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten.

§ 1 Gegenstand der Datenschutzerklärung
Diese Erklärung gibt Ihnen Auskunft darüber, wie wir personenbezogene Daten behandeln, die uns bekannt werden, wenn Sie unsere Website oder unsere Services benutzen. Die genannten Beispiele dienen der Erläuterung und können nicht alle möglichen Vorgehensweisen abdecken.

§ 2 Erhebung und Nutzung von Daten
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie bestimmte Services der Aesculap Apotheke nutzen. Bei der Erhebung Ihrer Daten bitten wir Sie, Ihren Namen, Ihre E-Mail Adresse und weitere Daten wie Anschrift, Telefonnummer oder Firma anzugeben. Nicht alle dieser Angaben sind Pflichtangaben. Nach Angabe dieser Daten ist uns Ihre Identität bekannt. Die Aesculap Apotheke benutzt die erhobenen Daten für die folgenden grundlegenden Zwecke: Um Anfragen, Bestellungen und die Kontaktaufnahme mit uns abzuwickeln.

§ 3 Datenübermittlung an Dritte
Die Aesculap Apotheke wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben oder offen legen. Wenn eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt, müssen wir Ihre Daten im Sinne der geltenden Gesetze weitergeben.

§ 4 Datensicherheit
Wir sind bemüht, Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Die Daten sind durch ein Passwort vor fremdem Zugriff sicher geschützt. Auf Antrag erhalten Sie unentgeltlich Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Sollten sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, so können sie sich natürlich gerne telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung setzen.